Bundestagsabgeordnete (MdB) Annette Sawade und Katja Mast zu Besuch im Lindenhof

Gepostet am Aug 12, 2013 in Aktuelles

Bundestagsabgeordnete (MdB) Annette Sawade und Katja Mast zu Besuch im Lindenhof

Im Rahmen der Sommertour durch Ihren Wahlkreis Schwäbisch Hall – Hohenlohe machte MdB Annette Sawade (SPD) auch Station im Lindenhof. Begleitet wurde sie hierbei von der Baden-Württembergischen Spitzenkandidatin der SPD, Katja Mast. Auch Bürgermeister Damian Komor (CDU) ließ es sich nicht nehmen, bei dem Ortstermin zu gegen zu sein.

Während einer ausführlichen Begehung der Einrichtung wurden die Besucher u.a. über die Besonderheiten der Betreuung und Pflege demenzkranker Menschen und die schwierige Situation in Bezug auf den personellen Fachkräftemangel informiert. In der anschließenden Gesprächsrunde diskutierten alle Teilnehmer über aktuelle Probleme, komplizierte Bürokratieanforderungen in der Pflege, mögliche Verbesserungen und Unterstützung seitens der Politik aber auch über positive Entwicklungen in der stationären Altenpflege.

Frau Sawade lobte ausdrücklich das Leben des menschlichen Miteinanders im Lindenhof und versprach auch sich dafür einzusetzen, dass mehr Menschen sich für die Pflege – insbesondere den Pflegeberuf – interessieren. Hierfür müssten die Rahmenbedingungen entscheidend verbessert werden, so Frau Sawade.

Alles in allem war es ein sehr gelungener Besuch, darin waren sich alle Beteiligten einig. Seitens des Lindenhof wurde vor allem die Möglichkeit genutzt, die täglichen Vorgänge und Herausforderungen in einem Pflegeheim der Politik transparenter zu machen.

v. l. n. r.: Sarah Setzer (Pflegedienstleitung), Martin Seibert (Geschäftsführung), Katja Mast (SPD, MdB), Annette Sawade (SPD, MdB), Waltraut Bleher (Hauswirtschaftsleitung), Damian Komor (CDU, Bürgermeister der Gemeinde Mainhardt)

v. l. n. r.: Sarah Setzer (Pflegedienstleitung), Martin Seibert (Geschäftsführung), Katja Mast (SPD, MdB), Annette Sawade (SPD, MdB), Waltraut Bleher (Hauswirtschaftsleitung), Damian Komor (CDU, Bürgermeister der Gemeinde Mainhardt)