Hilfe für den Vogelnachwuchs – Neue Nistkästen für Schwalbe und Co.

Gepostet am Apr 20, 2015 in Aktuelles, Allgemein

Hilfe für den Vogelnachwuchs – Neue Nistkästen für Schwalbe und Co.

Im April beginnt für viele heimische Vögel die Brutzeit. Damit Schwalbe, Meise, Spatz und andere ihren Nachwuchs großziehen können, hat die Therapiegruppe am Lindenhof in ihrem jüngsten Projekt Nistkästen gebaut.

Seit Februar wurde geplant und organisiert, ehe es im Werkraum des Lindenhofs an die Umsetzung ging. Unter professioneller Anleitung sägten und schraubten die Mitglieder der Therapiegruppe an den Vogelbehausungen. Insgesamt 44 Nistkästen haben die Lindenhof-Bewohner fertiggestellt.

 

Lineala Werkstatttreiben2

Schrauben2 Handwerker1a

Kasten-befuellen2aa Kasten-befuellen1aa

Für die Pflegebedürftigen bot das Projekt nicht nur die Gelegenheit, in der Gemeinschaft aktiv zu werden und neue Fähigkeiten zu entwickeln: Der eigene Erfolg und die Gewissheit, einen Beitrag für die Allgemeinheit geleistet zu haben, stärken auch das Selbstbewusstsein.

 

Stolze-Handwerkera

Die Teilnehmer zeigten sich am Ende stolz auf die eigene Arbeit – und brachten ihre Hilfe für den Vogelnachwuchs so an, dass die künftigen Bewohnern sie optimal nutzen können.

 

Kasten-Dach Kasten-aufhaengena

Zehn der 44 Nistkästen wurden im Anschluss auf dem Lindenhof-Gelände sowie am Lammsee aufgehängt – mit freundlicher Genehmigung der Gemeinde Mainhardt. Die übrigen 34 Behausungen werden nun zum Kauf angeboten. Der Erlös geht an den Tierschutzverein Schwäbisch Hall. Interessenten können sich jederzeit an das Lindenhof-Team wenden.